Nachwuchsliga: Platz 1-4 geht an den TTC

Gruppenbild Nachwuchsliga Tag 1

Der TTC Richelsdorf war Gastgeber des ersten Spieltages der Nachwuchsliga 2017/18.

Am vergangenen Sonntag trafen sich 16 Nachwuchstischtennisspieler und -spielerinnen aus fünf Vereinen im Alter von 7 bis 13 Jahren in der Weißberghalle Richelsdorf zum ersten Spieltag der Nachwuchsliga.

Die Nachwuchsliga wurde erstmals vor 2 Jahren ins Leben gerufen und dient den Kindern, die gerade mit dem Tischtennis angefangen haben, sich erstmals in einem Wettkampf außerhalb ihres Heimatvereines zu messen. Dabei gilt, ähnlich wie im Nachwuchsfußball, der „Fair Play“ Regelung, dass die Kinder ihren Wettkampf eigenständig gestalten und die Betreuer, sich am Rand aufhalten und nur bei Unstimmigkeiten unterstützen.

Den Heimvorteil konnten unsere Nachwuchspieler gleich nutzen. So belegte der TTC gleich die ersten vier Plätze. Hinter Emilian Stark, der ungeschlagen blieb (7:0), belegten Marius Bickel Platz 2 (6:1), Frederic Sauer Patz 3 (5:2) und Miles Schubert sensationell den vierten Platz (4:3). Lenya Schade rundete das gute Gesamtergebnis mit einem 10ten Platz (3:4) ab.

Weitere Bilder gibt’s auf der Homepage des Tischtenniskreises unter: http://hersfeld-rotenburg.httv.de/bilder/2017/
Den offiziellen Bericht findet ihr hier: http://hersfeld-rotenburg.httv.de/news/data/2017/09/24/erfolgreicher-start-der-tischtennis-nachwuchsliga/

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.